E-Junioren sind 5. beste Mannschaft im Landkreis

Die E1-Junioren der JSG Neuhof können eine äußerst erfolgreiche Hallensaison bejubeln:

Sie zogen bei der aus 56 Fußballmannschaften des Landkreises bestehenden Hallenkreismeisterschaft in die Endrunde der besten Acht ein und belegten einen hervorragenden 5. Platz.

Mit nur zwei Niederlagen während des gesamten Meisterschaftsverlaufs – einer im allerersten Spiel und einer in der Gruppenphase der Finalrunde (letztere war leider entscheidend, nicht ins Halbfinale einziehen zu können) – zeigten die Fußballer durchweg überzeugende und begeisternde Leistungen. Die Stärke der jungen Fußballer lag insbesondere in der Abwehrleistung, denn die Defensivabteilung mit Torwart Elias Auth und den Spielern Hannes Schwarz, Silas Ritz und Peter Borgers ließen in 13 Spielen nur fünf Gegentore zu. Im Angriff erzielten Julius Krah, Adam Seemann sowie Linus Schleicher einen Großteil der Tore. Hocherfreut über den Erfolg ihrer Mannschaft waren natürlich auch Trainer Alexander Löser und Betreuerin Barbara Borgers.

Im Meisterschaftsverlauf spielten für die JSG Neuhof:
Elias Auth, Hannes Schwarz, Peter Borgers, Silas Ritz, Linus Schleicher, Adam Sämann, Julius Krah, Jonas Löser, Nico Weber, Julian Kress, Phillip Borgers und Marc-Leonard Ruppert.




 


Vizekreismeisterschaft der D-Junioren 2017
Die E1 Junioren sind Meister der Kreisklasse